Osterferienprogramm 2017

 

Meuterei des Denkens

 

18.04.2017 bis 21.04.2017 – täglich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
 

Bist du auch schon gespannt, was sich hinter unserem Thema verbirgt?

 

In den Osterferien 2017 bieten wir dir täglich von 10:00 bis 16:00 Uhr verschiedene Werkstätten zu unserem Thema ‚Meuterei des Denkens’ oder ‚anders denken’ an. Wenn du zwischen 6 und 14 Jahre alt bist, kannst du bauen, forschen, erfinden oder deine Ideen verwirklichen. Du hast freie Wahl und kannst entweder einzelne Angebote wahrnehmen oder aber eine Kombination. Ganz gleich für welches Angebot du dich entscheiden wirst, du wählst den Schwierigkeitsgrad und bestimmt, wie sehr du dich herausfordern möchtest. ;-)

 

Alter:       von 6 bis 14 Jahren

 

Zeit:        vom 18.04. bis 21.04.2017

               täglich von 10:00 bis 16.00 Uhr

 

Kosten:    75,- Euro inklusive Mittagessen und Getränken

 

 

ANMELDUNG:

per Mail an degerloch@jugendhaus.net (bitte Name, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum angeben und ob eine Frühbetreuung erwünscht wird)

Alternativ kann die Anmeldung auch über das Anmeldeformular getätigt werden.

 

 

Das bieten wir dir im Detail:

 

Textilwerkstatt

Wie der Name schon verrät, wirst du in dieser Werkstatt auf Nähmaschine und Stoffe treffen. Außerdem werden wir alle möglichen Materialien zu neuem Leben erwecken. Lasst uns probieren was wir aus Plastiktüten, alten Jeansjacken, LKW-Planen, Lederresten, Gardinen, Klarsichtfolie, Fellstücken, Papier, Wachsdecken und vielem anderen gestalten können. Keine Sorge, du bist nicht auf dich alleine gestellt. Wir designen, nähen und verwirklichen gemeinsam deine eigenen Ideen und bringen diese in Verbindung mit Nachhaltigkeit. Bringt eure Kreativität mit und entwerft beispielsweise Kleidungsstücke oder Taschen.

 

Musikwerkstatt

Du wolltest schon immer mal ein eigenes Instrument bauen? Dann bist du in dieser Werkstatt genau richtig! Gemeinsam werden wir aus alltäglichen Materialien wie Klopapierrollen, Tontöpfen und vielen anderen Dingen ein Rhythmus-Instrument zaubern.
Nach der Fertigstellung werden wir die selbst hergestellten Musikinstrumente zum Glühen bringen und schauen, welch wundersamen Töne sie von sich geben werden. Seid gespannt!

 

Ideen-Werkstatt

In dieser Werkstatt kannst du gebrauchte und unnütze Alltagsgegenstände mitbringen und verwandeln. Alles was wir wegwerfen, wird in armen Ländern mit viel Phantasie und Ideenreichtum einem neuen Nutzen zugeführt. Es gibt in der Zwischenzeit sogar berühmte Designer, die sich mit Müll beschäftigen und daraus wunderschöne Gegenstände gestalten. Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Film- und Theaterwerkstatt

In der Film- und Theaterwerkstatt wollen wir uns ebenfalls mit dem Thema Müll – Wegwerfen -Verwandlung – verrückte Welt beschäftigen.

Es besteht die Möglichkeit einen kleinen Dokumentarfilm nach eigenem Drehbuch zu drehen, mit Trickelementen zu arbeiten, kleine Theaterszenen zu improvisieren oder einen journalistischen Filmbeitrag über die anderen Werkstätten zu drehen.

 

Lasern & Plottern

An zwei Tagen gibt es Gelegenheit in der Laser- und Plotterwerkstatt zu arbeiten – Du kannst Schablonen für eigene Graffity herstellen oder T-Shirts nach eigenem Entwurf bedrucken.

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!:)